Pädagogisch wertvolles Spielzeug für Kinder kaufen

Pädagogisch wertvolles Spielzeug für Kinder kaufen

Mit dem richtigen Spielzeug haben Kinder nicht nur Spaß, sondern werden auch in ihrer Entwicklung gefördert.

Gerade die Kleinsten sind ständig auf Tour und möchten die Welt um sich herum erkunden. Um Sie dabei in ihrer Entwicklung zu fördern, entscheiden sich viele Mamas und Papas für den Kauf von pädagogisch wertvollem Spielzeug.

Was ist pädagogisch wertvolles Kinderspielzeug?

Natürlich ist der Spaß-Faktor bei einem Kinderspielzeug immer im Vordergrund. Es muss zunächst einmal das Interesse des Kindes wecken. Erst dann möchte sich der Sprössling mit dem Spielzeug beschäftigen und lernt auch etwas dabei. Das Besondere an pädagogisch wertvollem Spielzeug ist die Förderung der Kinder. Sie erlernen Dank der Bauweise oder gewissen Spielabläufen, das genaue Einsetzen ihrer Sinne. Es handelt sich dabei dann nicht nur um einen netten Zeitvertreib, sondern um die Entwicklungsförderung der Motorik, des Selbstbewusstseins oder anderer Bereiche. Wer sich allerdings als Eltern für pädagogisch wertvolles Spielzeug interessiert, sollte auf gewisse Kriterien achten.

Anforderungen an Spielzeug für Kinder

Wenn Spielzeug wirklich die Entwicklung eines Kindes fördern soll, dann ist es wichtig, dass das ausgewählte Spielexemplar auch dem Alter des Kindes entspricht. Ist das nicht so, kann es schnell passieren, dass der Sprössling das Interesse verliert oder sogar demotiviert wird. Handelt es sich allerdings um ein Spielzeug, das dem Alter und auch dem Entwicklungsstadium des Kindes entsprechend gekauft wurde, kommen oftmals die Kinderaugen gar nicht mehr weg von der neuen kleinen Attraktion. Gerade im Babyalter wollen die Kleinen alles erkunden und tun dies mit dem Mund, den Händen, Füßen, Augen, Ohren und natürlich der Nase. Nicht selten nehmen sie dabei das ein oder andere in den Mund, was wieder Anlass für ein sehr wichtiges Spielzeugkriterium gibt. Nämlich die Materialverträglichkeit. Eltern sollten ganz besonders darauf achten, dass keine giftigen Stoffe bei der Verarbeitung des Spielzeugs verwendet wurden. Sollte tatsächlich etwas abfärben oder sich kleine Teile von einem schlecht verarbeiteten Exemplar lösen, gefährdet das die Gesundheit des Kindes. Deshalb ist es wichtig, auf gewisse Prüfsiegel zu achten und somit Gefahren aus dem Weg zu gehen. Oft ist deshalb Holzspielzeug für Kleinkinder eine bessere Wahl als aus Plastik. Entspricht das jeweilige Spielzeug all den Kriterien der Unbedenklichkeit und der Entwicklungsrelevanz, so kann der Spielspaß mit Lernfreude auch schon beginnen.

Bild © istockphoto.com / oksun70

Über den Autor von Pädagogisch wertvolles Spielzeug für Kinder kaufen

Nayomi Polcar

ist in einer Familie mit zwei kleineren Geschwistern aufgewachsen. Ihre Hobbys sind Texten, Zeichnen und Musik.

Weitere Artikel von Nayomi Polcar

Pädagogisch wertvolles Spielzeug für Kinder kaufen wurde geschrieben am 4.09.2012 und unter den Kategorien Babyspielzeug, Spielen veröffentlicht.

Eine Frage von dir? Oder einfach einen netten Kommentar? Gerne!